Fluke Networks CCTT

CCTT (Certified Cabling Test Technician™)

Damit Sie zukünftig bei der Installation und Zertifizierung strukturierter Kupfer- und LWL-Verkabelungen konkurrenzfähig bleiben, müssen Ihre Mitarbeiter geschult und zertifiziert sein.
Eine Investition in Certified Cabling Test Technician™ (CCTT), das ein- bzw. zweitägige Schulungs- und Zertifizierungsprogramm von Fluke Networks, verbessert nicht nur das Verständins der Installateure, Planer und Endkunden, sondern steigert auch deren Effektivität und Produktivität bei der Prüfung, Zertifizierung und
Diagnose von Verkabelungen.

Die GENIUS Akademie ist der offizielle und zertifizierte Seminaranbieter für die CCTT-Zertifizierung in Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz. Seit 2005 haben über 700 Teilnehmer das CCTT-Zertifizierungsprogramm durchlaufen.
Teilnehmer, die den Lehrgang abschließen:


• erwerben umfassende Kenntnisse über die Bedienung des DTX-1800/DSX-5000
• stellen ihr erworbenes Wissen in Fehleranalysen unter Beweis
• gewinnen die notwendige Sicherheit im Umgang mit dem DTX-1800/DSX-5000
• kommen bei der Fehleranalyse schneller zum Ziel
• lernen, die leistungsstarken und einmaligen Diagnose- und Analyse-Funktionen des DTX-1800/DSX-5000 zu nutzen, um Verkabelungen professionell, termingerecht und Kosten sparend zu zertifizieren
• wissen mehr als andere und steigern dadurch ihren Marktwert

 

Minimaler Zeitaufwand Zeit ist Geld !

 

1. Tag Kupfermesstechnik, 2. Tag LWL-Messtechnik

Agenda Fluke CCTT (Kupfer)
- Normen / Grundlagen der Kupfermesstechnik
- Arbeiten mit dem DTX/DSX- Erläuterung des Gerätes und
aller Funktionen im Bereich der Kupfermesstechnik
- Erläuterung der Messparameter anhand
durchgeführter Mustermessungen
- Erläuterung der Fehlerdiagnosetools, Messungen an
verschiedenen Linkkonfigurationen, Erläuterung der
Fluke-Linkware
- Schriftliche Prüfung zum Fluke CCTT (Kupfer)

Agenda Fluke CCTT (Fiber)
- Grundlagen der LWL-Faser und Steckertechnologie
- Arbeiten mit dem DTX/DSX- bzw. OptiFiber, Erläuterung des
Gerätes und aller Funktionen im Bereich der LWLMesstechnik
- Arbeiten mit dem LWL-Mikroskop, Erläuterung der
Transmissions- u. OTDR-Messverfahren, Erläuterung
der verschiedenen Referenzmethoden, Erläuterung der
Fluke-Linkware
- Erläuterung der Messparameter anhand durchgeführter
Mustermessungen
- Schriftliche Prüfung zum Fluke CCTT (Fiber)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


inhouse training - IHRE ANFRAGE - gern an uns - wir erstellen Ihnen ein Angebot